Romney klagt über Niederlage

Romney: „Wahlkampfgeschenke Obamas sind schuld.“ Foto: ap
Romney: „Wahlkampfgeschenke Obamas sind schuld.“ Foto: ap

Washington. Der US-Republikaner Mitt Romney macht für seine Niederlage bei der Präsidentenwahl „Geschenke“ des Amtsinhabers Barack Obama an Minderheiten und junge Leute verantwortlich. Wie die „New York Times“ berichtete, habe sich Romney bei einer Konferenz mit Teilen seines Wahlkampfteams gestern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.