EU-Budget stößt auf Widerstand

Paris. Der jüngste Kürzungsvorschlag von EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy für den nächsten EU-Finanzrahmen von 2014 bis 2020 stößt auf Widerstand. „Dieser Vorschlag stellt keinesfalls eine Grundlage für Verhandlungen dar, die für Frankreich akzeptabel ist“, sagte der französische Ministerpräsident

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.