Länder drängen auf stärkeren Bundesrat

Wien. (VN) Der Bundesrat soll gestärkt werden. Im Namen der Länder präsentierte der Präsident der zweiten Kammer des Parlaments, Georg Keuschnigg (ÖVP), gestern einen entsprechenden Forderungskatalog; dieser sei mit allen Ländern abgestimmt.

Die Kernpunkte: Der Bundesrat soll ein Vetorecht bei allen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.