Unendliches Morden

Nach der immer wieder unterbrochenen Waffenruhe am Wochenende wurden die Kämpfe in Syrien wieder mit voller Härte aufgenommen. Auf dem Foto: Regimegegner in Aleppo. Bei einem Angriff der staatlichen Luftwaffe in der Provinz Idlib kamen gestern 30 Menschen ums Leben. Das berichtete der Nachrichtensen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.