Heeresressort wirbt für Profis

Umstrittene Heereswerbung: Verteidigungsministerium zeigt einmal Soldaten mit und einmal ohne Waffen (l.). Foto: APA
Umstrittene Heereswerbung: Verteidigungsministerium zeigt einmal Soldaten mit und einmal ohne Waffen (l.). Foto: APA

Wien. (VN) Das Verteidigungsministerium bewirbt den Nationalfeiertag ganz im Sinne von Ressortchef Norbert Darabos (SPÖ), der die Wehrpflicht abschaffen möchte: „Profis bringen Sicherheit“, lautet der Slogan. Auf dem Foto dazu sind einmal Soldaten ohne Waffen zu sehen; ein Mann mit rotem Helm präsen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.