Weniger Steuer auf Flugtickets

Wien. Die Flugticketabgabe für Kurz- und Mittelstreckenflüge soll mit 1. Jänner des kommenden Jahres gesenkt werden. Darauf verständigten sich SPÖ und ÖVP gestern. Für Kurzstrecken-Tickets hebt der Fiskus derzeit acht Euro ein, der Satz soll nun um einen Euro auf sieben Euro sinken. Der Tarif für di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.