VN-Interview.

„Abhandlung um U-Ausschuss passte nicht“

Michael Ritsch
Michael Ritsch

St. Pölten. Die Weise, wie die SPÖ einen Auftritt von Bundeskanzler Werner Faymann vor dem U-Ausschuss verweigerte, hat laut Landesparteichef Michael Ritsch vielen Funktionären nicht gepasst. Daher habe Faymann nun nur 83,4 Prozent erhalten.

Was ist Ihre Erklärung für das Wahlergebnis von Faymann?

Rit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.