Spanier wollen Einheit bewahren

Zehntausende gingen gestern in Barcelona auf die Straße. Foto: RTS
Zehntausende gingen gestern in Barcelona auf die Straße. Foto: RTS

Barcelona. Zehntausende Menschen sind am spanischen Nationalfeiertag in Barcelona auf die Straße gegangen, um gegenüber dem wachsenden Separatismus in Katalonien die Einheit Spaniens zu verteidigen. Auch Spanier aus anderen Landesteilen nahmen gestern an der Kundgebung unter dem Motto „Wir alle sind

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.