Spanien deutlich herabgestuft

MAdrid. Die US-Rating-Agentur Standard & Poor’s (S&P) sieht die Handlungsfähigkeit der spanischen Regierung durch die Wirtschaftskrise schwinden und senkte die Bonitätsnote des Landes gleich um zwei Stufen. Frisches Geld könnte nun noch teurer werden. Auch der Ausblick bleibt laut S&P negativ. Spani

Artikel 15 von 15
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.