Differenzen in der Atompolitik

Kanzler Werner Faymann (r.) und Frankreichs Präsident François Hollande trafen gestern in Paris zusammen, um Einigkeit in Fragen wie der Finanztransaktionssteuer zu betonen. Differenzen gab es nur in einem Punkt: der Atompolitik. Während Faymann forderte, Schrottreaktoren vom Netz zu nehmen, hielt H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.