Ausschreitungen bei Merkel-Besuch in Athen

Deutschland und seine Kanzlerin Angela Merkel sind für viele Griechen ein Feindbild; sie werden für die Sparmaßnahmen verantwortlich gemacht, die dem Land Arbeitslosigkeit und Armut bescheren. Gestern war Merkel in Athen, zeigte Verständnis für die Nöte und sagte weitere Hilfe zu. „Ich wünsche mir,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.