Dörfler gegen Harald Dobernig

Klagenfurt. Kärntens Landeshauptmann Gerhard Dörfler (FPK) entschuldigte sich gestern „in aller Form“ für die slowenenfeindlichen Aussagen seines FPK-Kollegen, Landesrat Harald Dobernig. Dobernig hatte den im Vorjahr erzielten Ortstafel-Kompromiss als eine „Einstiegsdroge“ für die Kärntner Slowenen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.