Chavez bleibt Präsident

Venezolaner feierten gestern in Caracas den Wahlsieg von Hugo Chavez. Er verspricht, auf Probleme mit mehr Effizienz zu reagieren. Foto: REUTERS
Venezolaner feierten gestern in Caracas den Wahlsieg von Hugo Chavez. Er verspricht, auf Probleme mit mehr Effizienz zu reagieren. Foto: REUTERS

Venezuela hat seinen Präsidenten auch nach 14 Jahren Amtszeit wiedergewählt.

Caracas. Venezuelas Opposition hatte diesmal so fest wie nie zuvor an den Sieg geglaubt. Der 40-jährige Einheitskandidat Henrique Capriles Radonski stand für einen Neuanfang nach fast 14 Jahren Revolutionsgetöse. Doch er machte die Rechnung ohne den „Commandante“ Hugo Chavez. Der 58-Jährige siegte b

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.