Wieder flogen Granaten

Die Entspannung zwischen Syrien und der Türkei ist eine brüchige Angelegenheit.

Ankara. Es scheint ein trügerischer Friede zu sein. Im türkischen Grenzgebiet ist laut einem Medienbericht abermals ein Mörsergeschoss aus Syrien eingeschlagen. Türkische Truppen hätten das Feuer erwidert, berichtete die Nachrichtenagentur Anadolu unter Berufung auf den Gouverneur der Provinz Hatay.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.