„Schenken ist damit ja nicht mehr leistbar“

von Johannes Huber
Justizministerin Karl will eine „sozial ausgewogene Lösung“ und zeigt sich gesprächsbereit. Foto: APA
Justizministerin Karl will eine „sozial ausgewogene Lösung“ und zeigt sich gesprächsbereit. Foto: APA

Grundbuch: Gebühren­erhöhung stößt auf Widerstand. Karl gesprächsbereit.

Wien. (VN-joh) „Da muss etwas passieren“, protestiert der Präsident des Vorarlberger Eigentümerverbandes, Markus Hagen, gegen die geplante Änderung der Grundbucheintragungsgebühr. Hagen warnt vor einer massiven Belastung und meint: „Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht. Seit der Bund Ge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.