Angriff auf Machtzentrum

Schwarzer Rauch über der Innenstadt von Damaskus. Foto: EPA
Schwarzer Rauch über der Innenstadt von Damaskus. Foto: EPA

Bombenanschläge erschüttern Militär­zentrale in Damaskus. 50 Leichen entdeckt.

Damaskus. Gegner des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad haben es geschafft, die Kommandozentrale der Streitkräfte im Herzen von Damaskus in Brand zu setzen. Nach Angaben der Rebellen explodierte gestern erst eine Autobombe auf dem nahe gelegenen Ummajaden-Platz. Etwa 15 Minuten später detonierte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.