Libysche Miliz entmachtet

Tripolis. Nach dem blutigen Angriff auf das US-Konsulat in der Hafenstadt Bengasi legt die libysche Regierung sich mit den mächtigen Milizen an. Zwei Kommandanten wurden gestern durch Offiziere der regulären Armee ersetzt. Allerdings kritisieren viele Libyer die Maßnahmen als nicht konsequent genug.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.