EU ruft zur Deeskalation im Inselstreit auf

Diplomatische Fronten zwischen Japan und China verhärten sich.

Peking, Tokio. Im Streit zwischen China und Japan um eine Inselgruppe im Ostchinesischen Meer ist etwas Ruhe eingekehrt. Die Polizei in Peking und anderen großen Städten untersagte gestern spontane Massenaufmärsche. Doch die diplomatischen Fronten bleiben verhärtet.

Harte Haltung in Japan

Bei einem Tr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.