Budget: Ein Drittel für Pensionen und Zinsen

Rechnungsabschluss 2011: Positive Entwicklung des Defizits, aber milliardenschwere Ausgaben.

Wien. Der Rechnungshof hat seinen Bundesrechnungsabschluss für das Jahr 2011 vorgelegt. Der Bericht liefert ein gemischtes Bild über den Zustand der Staatsfinanzen: Zwar blieb das Defizit – wie seit dem Frühjahr bekannt – unter der auf EU-Ebene vorgegebenen Drei-Prozent-Grenze. Die „vergangenheitsbe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.