Prozess gegen Mensdorff-Pouilly soll Mitte Dezember starten

Mensdorff-Pouilly wird u. a. Geldwäsche vorgeworfen. Foto: APA
Mensdorff-Pouilly wird u. a. Geldwäsche vorgeworfen. Foto: APA

Wien. Der Prozess gegen Alfons Mensdorff-Pouilly in der Causa Eurofighter/BAE Systems soll Mitte Dezember starten. Die Staatsanwaltschaft Wien wirft dem Waffenlobbyisten in einem im Juni eingebrachten Strafantrag Geldwäsche, falsche Beweisaussage in zwei
Untersuchungsausschüssen und die Vorlage eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.