Platter will Schulversuch bereits 2013

Innsbruck. Nach seinem Vorstoß in Sachen Gesamtschule für alle Zehn- bis 14-Jährigen hat der Tiroler Landeshauptmann Günter Platter bekräftigt, einen „eigenen Tiroler Weg“ gehen zu wollen. Er wolle das angekündigte Pilotprojekt „so rasch als möglich“ umsetzen, am liebsten schon im Herbst 2013, sagte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.