Athen hofft auf Steuern aus Bern

Bern. Die Schweiz und Griechenland verhandeln wieder über ein Schwarzgeld-Steuerabkommen. Eine Gesprächsrunde fand laut dem Staatssekretariat für internationale Finanzfragen gestern in Bern statt. Mit dem Abkommen sollen auf Schweizer Bankkonten liegende Vermögen von Griechen besteuert werden. Es kö

Artikel 16 von 16
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.