Pentagon droht Buchautor

Washington. Die US-Regierung hat mit rechtlichen Schritten gegen den Autor eines Buches über den Einsatz zur Tötung von Osama bin Laden gedroht. Nach Überzeugung des Verteidigungsministeriums habe der frühere US-Elitesoldat gegen seine Geheimhaltungspflichten verstoßen. Das Pentagon prüfe daher alle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.