Italiener wehren sich gegen Firmenschließung

In Rom erklommen Arbeiter am Freitag das Tor des Wirtschaftsministeriums. Sie protestieren gegen die drohende Schließung des Alcoa-Werks auf Sardinien. Der US-amerikanische Alu-Konzern hatte Produktionsstopps in drei Werken in Italien und Spanien mit 1500 Beschäftigten angekündigt.
Foto: EPA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.