Papst bekam Besuch aus Bayern

Papst Benedikt XVI. erhielt Besuch: Eine 1000-köpfige Reisegruppe aus Bayern übermittelte ihm gestern mit einem Ehrenabend Grüße aus der Heimat. Zuvor besichtigten sie noch den Petersplatz und den gleichnamigen Dom. Der im bayerischen Marktl geborene Papst hat gerade den dritten Teil seines Jesus-Bu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.