ÖVP verstärkt Druck auf Bundes-FPÖ

Strache wird zum Handeln aufgefordert – Grüne fordert Verfassungsänderung.

Eisenstadt. Angesichts der Korruptionsaffäre in Kärnten verstärkte auch die Bundes-ÖVP am Wochenende den Druck auf die Freiheitlichen. Mit „15 Fragen an den FPÖ-Chef“ wollte ÖVP-Generalsekretär Hannes Rauch von Heinz-Christian Strache wissen, wann dieser für Aufklärung bei der Kärntner Schwesterpart

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.