Fahrradhelm als Lebensretter

Dornbirn. Helmut Thurnher erlitt bei einem Sturz mit seinem Fahrrad sieben Rippenbrüche- und einen Schlüsselbeinbruch. Dabei hatte der Dornbirner Pensionist noch Glück. Er trug einen Fahrradhelm, der ihm das Leben rettete. /B1

zum Artikel: „Ohne seinen Radhelm wäre der Mann tot“
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.