Mehr Organe gespendet

Feldkirch. Zehn Vorarlberger retteten im Vorjahr durch ihren Tod anderen Menschen das Leben. In Österreich gab es im Vorjahr mehr Organspender, insgesamt 195. Die Versorgung in Österreich ist vorbildlich, die Wartelisten trotzdem lang. Dreieinhalb Jahre warten Patienten auf eine neue Niere. /A5

zum Artikel: Das Warten auf Herz und Niere
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.