Rebellen töten syrischen Minister

Freie Syrische Armee verübt Attentat auf Machtzirkel Assads.

Damaskus. Die Revolte in Syrien hat gestern erstmals das innerste Machtzentrum in Damaskus schwer getroffen: Bei einem Anschlag wurden nach Angaben des Staatsfernsehens der Verteidigungsminister Daud Radscheha, sein Stellvertreter Asef Schawkat und General Hassan Turkomani getötet. Der Anschlag, der

zum Artikel: Syrische Regierungsmitglieder bei Attentat auf Machtzirkel getötet
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.