Neue Steuer-CD gekauft

Auf der CD, die Nordrhein-Westfalen nun gekauft hat, sollen Daten von 1000 Kunden einer Privatbank gespeichert sein. Foto: DPA
Auf der CD, die Nordrhein-Westfalen nun gekauft hat, sollen Daten von 1000 Kunden einer Privatbank gespeichert sein. Foto: DPA

Deutsche Behörden verärgern die Schweiz: Steuerabkommen gefährdet?

Bern. Der Kauf einer weiteren CD mit Bankdaten mutmaßlicher Steuerhinterzieher durch das Bundesland Nordrhein-Westfalen (NRW) hat in der Schweiz Verärgerung ausgelöst. Mit der Unterzeichnung ihres Steuerabkommens hätten sich Berlin und Bern im Jahr 2011 verständigt, auf den Kauf gestohlener Daten zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.