Bürger sollen EU-Chef wählen

Hamburg. Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker wünscht sich einen von den Bürgern gewählten Präsidenten als obersten Politiker der EU. „Ich wäre dafür, am Ende des Prozesses das Amt eines Europäischen Präsidenten zu schaffen, der von den Bürgern der EU direkt gewählt wird“, so Juncker. Als „Vorstufe“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.