„Das ist reiner Zentralismus“

von Johannes Huber
ÖVP-Expertengruppe fordert Kindergartenpflicht ab vier und volle Zuständigkeit des Bundes. Foto: APA
ÖVP-Expertengruppe fordert Kindergartenpflicht ab vier und volle Zuständigkeit des Bundes. Foto: APA

ÖVP-Vordenker wollen Bund im Bildungsbereich stärken. Stemer protestiert.

Wien. (VN-joh) Geht es nach den Vordenkern der Bundes-ÖVP, dann haben die Länder im Bildungsbereich nicht mehr lange etwas mitzureden: Sie fordern ein bundeseinheitliches Kindergartengesetz sowie eine einheitliche Bundeskompetenz für die Sekundarstufe 1 (Neue Mittelschule, AHS-Unterstufe). Das ist e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.