Amtsenthebung in Rumänien

BUKAREST. Der rumänische Präsident Traian Basescu ist für dreißig Tage seines Amtes enthoben worden. Dies hat das Parlament am Freitagabend mit einer Mehrheit von 258 Stimmen Stimmen beschlossen. 116 Parlamentarier stimmten dagegen. Das Votum erfolgte unter einem beträchtlichen Druck, den die Regier

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.