Hilfsplan für Athen wackelt

Athen. Der internationale Rettungsplan für Griechenland ist nach den Worten des neuen Finanzministers Giannis Stounaras „teilweise entgleist“. „Das Programm ist in bestimmten Bereichen entgleist“, sagte er gestern in Athen anlässlich von Gesprächen mit Vertretern der Troika aus EU, Europäischer Zent

Artikel 26 von 26
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.