Neuauszählung nach Wahlen

Mexiko-Stadt. Die Wahlleiter der Präsidentenwahlen in Mexiko teilten gestern mit, dass sie rund ein Drittel der Stimmzettel erneut auszählen lassen. Dabei werden die Stimmen in jenen Wahlbezirken neu gezählt, in denen der Unterschied zwischen Erst- und Zweitplatziertem geringer als ein Prozentpunkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.