Fünf Tote bei Geiseldrama

Karlsruhe. Eine tödliche Gei­selnahme erschüttert Karls­ruhe: Als seine Wohnung zwangsgeräumt werden sollte, nahm ein 53-Jähriger mehrere Geiseln und erschoss schließlich vier Menschen und sich selbst. Den Ermittlern zufolge hatte der Arbeitslose das Verbrechen geplant. /D6

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.