Exhumierung Arafats möglich

Friedensnobelpreisträger Arafat soll vergiftet worden sein. Foto: EPA
Friedensnobelpreisträger Arafat soll vergiftet worden sein. Foto: EPA

Doha. Acht Jahre nach dem Tod von Präsident Yasser Arafat gibt es Hinweise auf eine Vergiftung des palästinensischen Führers mit radioaktivem Polonium. Eine Untersuchung hatte ergeben, dass seine Kleidung hohe Mengen des radioaktiven Stoffes aufwies. Die palästinensische Führung verlangt eine intern

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.