Euro-Paket beschlossen

von Johannes Huber
Gegen den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM): BZÖ-Abgeordnete im Nationalrat. Foto: APA
Gegen den Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM): BZÖ-Abgeordnete im Nationalrat. Foto: APA

ESM und Fiskalpakt passierten Nationalrat. FPÖ und BZÖ leisteten Widerstand.

Wien. (VN-joh) „Rechtspopulisten verzögern ESM-Abstimmung im Wiener Parlament“, berichtete die Deutsche Presseagentur gestern Nachmittag. Anders als in einem vergleichbaren Fall vor einigen Monaten blieben die internationalen Finanzmärkte diesmal jedoch ruhig: Allen war klar, dass das Euro-Rettungsp

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.