Ruf nach neuer Pflegereform

Wien. „Die Herausforderungen rund um das Thema Pflege und Betreuung brauchen in Österreich mehr Beachtung und konsequentes politisches Handeln“, fordert Werner Kerschbaum, neuer Generalsekretär des Österreichischen Roten Kreuzes. Die Zahl der Pflegegeldbezieher werde bis 2020 von 430.000 auf mehr al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.