Neuer oberster Glaubenshüter

Bischof Müller urteilt künftig im Vatikan über Irrlehren.
Bischof Müller urteilt künftig im Vatikan über Irrlehren.

Rom. Papst Benedikt XVI. hat den Regensburger Bischof Gerhard Ludwig Müller zum Chef der Glaubenskongregation ernannt. Die Reaktionen fielen geteilt aus. Müller focht in seiner Diözese zahlreiche Konflikte aus. Die Rolle der Laien hat er zuletzt klar eingeschränkt. /A3

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.