Australien hebt CO2-Steuer ein

Sydney. Australien hebt seit gestern eine CO2-Steuer ein. Betroffen sind rund 350 Unternehmen, die als größte Emittenten gelten. Sie müssen eine feste Abgabe von 23 australischen Dollar (18,60 Euro) pro Tonne CO2 zahlen. Die Steuer ist heftig umstritten. Während die Regierung von Premierministerin J

Artikel 29 von 29
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.