Autonews der Woche Kleiner Jeep mit Elektroantrieb / Pkw-Markt in Europa erholt sich langsam /Mercedes baut die EQ-Familie weiter aus

Unterhalb des Renegade schickt die US-Marke Jeep Anfang 2023 ihr erstes elektrisches Modell an den Start, den Avenger. Das wohl ab 35.000 Euro angebotene City-SUV verfügt über einen 54 kWh großen Akku, der Reichweiten von knapp 400 Kilometern ermöglichen soll. Der Elektromotor (115 kW/156 PS) sitzt an der Vorderachse und treibt nur diese an. Ende 2023 soll ein Allradmodell nachgereicht werden.

Unterhalb des Renegade schickt die US-Marke Jeep Anfang 2023 ihr erstes elektrisches Modell an den Start, den Avenger. Das wohl ab 35.000 Euro angebotene City-SUV verfügt über einen 54 kWh großen Akku, der Reichweiten von knapp 400 Kilometern ermöglichen soll. Der Elektromotor (115 kW/156 PS) sitzt an der Vorderachse und treibt nur diese an. Ende 2023 soll ein Allradmodell nachgereicht werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.