VN-Fahrbericht. Kia Sportage

Bravourös statt brav

von stefan pabeschitz
Kia war bisher nicht für Design-Aufreger bekannt – der neue Sportage korrigiert das Image Richtung Avantgarde und Premium. Werk

Kia war bisher nicht für Design-Aufreger bekannt – der neue Sportage korrigiert das Image Richtung Avantgarde und Premium. Werk

Mutiges Design, Upgrade bei Technik und Qualität: Mit dem neuen Sportage visiert Kia das Premiumsegment an.

Kia Gerüchteweise hatte der Kia/Hyundai-Gottoberste Eui-Sun Chung selbst seine Hände im Design-Spiel: Einen bereits fertigen Sportage-Nachfolger soll er postwendend an die Entwicklungsabteilung retourniert haben – mit der Aufforderung, seinem Äußeren gefälligst Pfeffer einzuhauchen. Was gelungen ist

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.