Autonews der Woche Der neue Kia Sportage ist kaum wiederzuerkennen / Fiat wird elektrisch / Opel Grandland mit neuem Gesicht

Kia bringt noch in diesem Jahr eine Neuauflage des Sportage auf den Markt. Die damit fünfte Generation prägt eine neue Designsprache namens „Opposites United“. Optisch ist das Kompakt-SUV kaum mehr wiederzuerkennen. Der Innenraum wurde mit digitalem Kombiinstrument und einem mächtigen Touchscreen für das Infotainmentsystem ebenfalls deutlich moderner gestaltet.

Kia bringt noch in diesem Jahr eine Neuauflage des Sportage auf den Markt. Die damit fünfte Generation prägt eine neue Designsprache namens „Opposites United“. Optisch ist das Kompakt-SUV kaum mehr wiederzuerkennen. Der Innenraum wurde mit digitalem Kombiinstrument und einem mächtigen Touchscreen für das Infotainmentsystem ebenfalls deutlich moderner gestaltet.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.