VN-Fahrbericht. Skoda Enyaq

Nah am Original

von stefan pabeschitz
Auch mit Akkus und E-Motor unter dem Blech bleibt Skoda seiner Formensprache treu. werk

Auch mit Akkus und E-Motor unter dem Blech bleibt Skoda seiner Formensprache treu. werk

Der Skoda Enyaq kommt als weitere Variation der VW-Elektro-Plattform.

Skoda Die Elektrotechnik ermöglicht einen noch lockereren Griff ins Konzernregal, als er in der VW-Gruppe schon bisher üblich war. Skodas Enyaq ist in Plattform, Radstand, Akku-Kapazität und Technik praktisch identisch mit bei VW ID.3 und ID.4 angeboten Varianten. Was den tschechischen Ableger keine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.