Autonews der Woche Jeep zeigt Studie eines Elektro-Geländewagens / Ford Mondeo als Auslaufmodell / Erstes Update für den Porsche Taycan

Jeep zeigt mit dem Magneto die Studie eines Elektro-Geländewagens. Anders als viele Konkurrenzmodelle hält der Offroad-Stromer an der klassischen Allrad-Mechanik fest. Statt einfach einen E-Motor an jede Achse zu setzen, verfügt der Jeep weiterhin über Verteiler- und Untersetzungs-Getriebe. Der Elektroantrieb sitzt am Platz, den sonst der Verbrenner einnimmt und bietet mit 285 PS auch exakt die gleiche Leistung.

Jeep zeigt mit dem Magneto die Studie eines Elektro-Geländewagens. Anders als viele Konkurrenzmodelle hält der Offroad-Stromer an der klassischen Allrad-Mechanik fest. Statt einfach einen E-Motor an jede Achse zu setzen, verfügt der Jeep weiterhin über Verteiler- und Untersetzungs-Getriebe. Der Elektroantrieb sitzt am Platz, den sonst der Verbrenner einnimmt und bietet mit 285 PS auch exakt die gleiche Leistung.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.