4×4 aus E-Mitarbeit

Den Volvo V60 kann man noch mit Diesel ordern. Will man Allradantrieb haben, muss man zu einer der beiden Plug-in-Hybrid-Motorisierungen greifen.

Den Volvo V60 kann man noch mit Diesel ordern. Will man Allradantrieb haben, muss man zu einer der beiden Plug-in-Hybrid-Motorisierungen greifen.

Für die Standardversionen der Mittelklasse offeriert Volvo nur noch elektrisch generierten Allradantrieb. Der Top-Speed ist bei der schwedischen Marke nun auf 180 km/h limitiert.

 

Voll der Sicherheit verschrieben hat sich der schwedische Hersteller. Das reicht von der Freigabe des Dreipunktrückhaltegurtsystems für andere Fahrzeugmarken (1959) über die Entwicklung immer neuer Fahrhelfer bis zur jüngst eingeführten Limitierung des Top-Speed sämtlicher Modelle auf maximal 180 k

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.