VN-Testbericht. Audi Q3 35 TDI quattro (4/4) nach 4100 gefahrenen Kilometern

Ein Talent im Zeichen der Ringe

von Hanna Reiner
Rein der neue Kühlergrill verleiht der zweiten Generation des Audi Q3 eine deutlich stattlichere Note. VN/Stiplovsek

Rein der neue Kühlergrill verleiht der zweiten Generation des Audi Q3 eine deutlich stattlichere Note. VN/Stiplovsek

Länger, breiter, geräumiger, digitaler und stattlicher: Der Audi Q3 wurde in vielem optimiert.

Audi 150 PS, Sechsgangschaltung, Allradantrieb – das wäre die rein technische Kurzbeschreibung des Fahrzeugs, das ein halbes Jahr der Begleiter war. Packt man dazu noch eine große Portion Begeisterung, dann ergibt sich am Ende ein Abschied mit Wehmut.

Die Erklärung dafür ist vielschichtig. Zunächst,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.