VN-DAUERTEST. Mazda CX-30

Nicht aufgeladen, nicht aufgeregt

von franz Muhr
Gefällig schon auf den ersten Blick: Die VN unterziehen den Mazda CX-30 einem Intensivtest. Oliver Wolf

Gefällig schon auf den ersten Blick: Die VN unterziehen den Mazda CX-30 einem Intensivtest. Oliver Wolf

Mazda geht eigene Wege. Immer zu einer Überraschung bereit. So auch mit dem CX-30.

Mazda Ob es das konsequente Bekenntnis zum Rotationskolbenmotor war oder mit einem pfiffigen leichten Roadster in den Achtzigern die damals nicht gerade aufregende Sportwagenszene aufzumischen: Mazda führt immer was Überraschendes im Schilde.

Es dauert mitunter geraume Zeit, bis es wirklich einschläg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.