Autonews der WocheNeuer Benziner für Skoda Scala und Kamiq / Rückgang bei Zulassungen für E-Autos / Renault plant günstiges Crossover auch für Europa

Skoda nimmt einen 1,5-Liter-Benziner in das Motorenprogramm der Modelle Scala und Kamiq (Bild) auf. Der Vierzylinder-Turbo mit 150 PS Leistung ist aus verschiedenen Fahrzeugen des Volkswagen-Konzerns bekannt und soll dank Zylinderabschaltung in der Kompakt-Limousine und dem Mini-SUV mit rund 5 Litern Kraftstoff auskommen.

Skoda nimmt einen 1,5-Liter-Benziner in das Motorenprogramm der Modelle Scala und Kamiq (Bild) auf. Der Vierzylinder-Turbo mit 150 PS Leistung ist aus verschiedenen Fahrzeugen des Volkswagen-Konzerns bekannt und soll dank Zylinderabschaltung in der Kompakt-Limousine und dem Mini-SUV mit rund 5 Litern Kraftstoff auskommen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.